Unterricht

Wir haben folgende Unterrichtsangebote für Sie im Programm:

Frühinstrumentalunterricht

Musikunterricht ab dem 5. / 6. Lebensjahr. Im Zuge der Einrichtung von Ganztagsschulen an Gymnasien ab der 7. Klasse kommt dem möglichst frühen Beginn des Instrumentalunterrichtes eine besondere Bedeutung zu. Kinder sollten schon bei Eintritt in eine weiterführende Schule ihr Instrument elementar beherrschen können, um die musisch-ästhetischen Gruppenangebote der Ganztagsschule nutzen zu können. Einzel- und Gruppenunterricht in den Fächern: Violine, Blockflöte, Querflöte, Klavier, Gitarre, Keyboard.


Erwachsenenunterricht

Selbstverständlich bieten wir auch Erwachsenen die Möglichkeit, ein Instrument zu erlernen oder bereits bestehende Fähigkeiten auszubauen.
Es sind hierfür keine Vorkenntnisse erforderlich, moderne Methoden führen hier schnell und mit viel Spass zum Lernerfolg. Wir bieten Ihnen Einzel- und Gruppenunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene.


Studienvorbereitender Unterricht

Um Musik studieren zu können, ist es erforderlich, eine Aufnahmeprüfung an Musikhochschulen, Fachhochschulen als Eignungstest zu bestehen. Neben der instrumentalen Eignung sind Kenntnisse der allgemeinen Musiklehre wie auch der Gehörbildung erforderlich. Wir bieten neben der obligatorischen Instrumentalausbildung Unterricht in allen Grund- und Pflichtfächern, die für das Absolvieren einer solchen Aufnahmeprüfung nötig sind. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.


Weiterbildung für Erzieher und Pädagogen

Zur Weiterbildung für Erzieher und Pädagogen bieten wir Kurse für Liedbegleitung zur attraktiveren Unterrichtsgestaltung.